Maihock_1 

Unter strahlend blauem Himmel und bei angenehmen 24 Grad Celsius fand unser erster Maihock an der Sporthalle in Seelbach statt. Zahlreiche Besucher folgten den ganzen Tag über unserem neuen Angebot.

Das Herzstück des Maihocks bildete zweifellos das vielfältige Angebot an erfrischenden Getränken und köstlichen Leckereien vom Grill. Von kalten Erfrischungen über herzhafte Grillspezialitäten bis hin zu einem reichhaltigen Kuchenbuffet war für jeden Geschmack etwas dabei. Alle Gäste genossen es, in geselliger Runde zusammenzukommen, sich auszutauschen und die kulinarischen Köstlichkeiten zu kosten.

Auch für die kleinen Besucher war der Tag ein wahres Highlight: Der benachbarte Kinderspielplatz bot eine ideale Gelegenheit für die jungen Gäste, sich auszutoben und nach Herzenslust zu spielen. Unter der Aufsicht der Eltern konnten die Kinder fröhlich herumtollen, während die Erwachsenen die entspannte Atmosphäre genossen. Neben dem kulinarischen Genuss und dem Spielspaß kam auch das gesellige Miteinander nicht zu kurz.

Der Maihock des Ski Club Seelbach war ein voller Erfolg und hinterließ bei allen Besuchern strahlende Gesichter. Wir bedanken uns herzlich bei allen Gästen und Helfern, die diese Veranstaltung zu dem gemacht haben, was sie war. Wir sind froh darüber, den Maihock als neue Veranstaltung in unser Vereinsprogramm aufgenommen zu haben, und planen bereits jetzt, dass wir auch im nächsten Jahr wieder einen Maihock an der Sporthalle veranstalten werden.

SkiKids_Grindelwald_2 

Zum ersten Mal veranstalteten die Skifreunde Meißenheim und der Skiclub Seelbach gemeinsam eine zweitätige Jugendfreizeit in Adelboden in der Schweiz. Mit 24 Kindern und Jugendlichen im Alter von 11-19 Jahren, sowie 5 Betreuern ging es am Freitagmittag mit einem Reisebus in Richtung Berner Oberland. Die Gruppe übernachtete in einem rustikalen Chalet Mitten im Dorfzentrum. Im Selbstversorgerhaus mussten die Teilnehmer nach einer kurzen Pause und Zimmerbezug zuerst das Abendessen gemeinsam zubereiten. Bereits bei diesem abendlichen Küchendienst wurde gelacht und sich ausgetauscht, sodass die Kinder und Jugendlichen beider Vereine rasch Freunde wurden. Nach der Stärkung begann ein fröhlich lustiger Spiele- und Unterhaltungsabend in der Hütte.

Morgens bereitete der Küchendienst ein abwechslungsreiches Frühstücksbuffet mit Rührei, Obstsalat, verschiedenen Brötchen und Getränken zu, sodass man viel Energie für den anstrengenden Tag tanken konnte.

Nach einem fünfminütigen Fußmarsch gelangte man an den Sessellift Chuenisbärgli der berühmten Weltcup-Abfahrt in Adelboden, von hier direkt in das 85 Pistenkilometer große Skigebiet Adelboden-Lenk. Auf die Gruppe wartete am Wochenende täglich acht Stunden Sonne und gute Schneeverhältnisse. Bei perfekten Bedingungen wurde in Kleingruppen auf Skiern oder Snowboard bis zum Pistenschluss das gesamte Gebiet abgefahren. Zur Stärkung wurde nach dem Skifahren Kuchen angeboten. Auch am zweiten Abend kochten die Jugendlichen ein leckeres 3-Gänge Menü. Anschließend wurde mit viel Gaudi bis spät in die Nacht gespielt und gelacht.

Die meisten Teilnehmer haben zugesichert im kommenden Jahr wieder mitfahren zu wollen

SkiKids_Grindelwald_2

SkiKids_Grindelwald_2 

Ein grandioser Skitag liegt hinter uns! Bei strahlendem Sonnenschein verbrachten 8 Ski Kids, begleitet von 2 engagierten Trainern und begeisterten Eltern, einen perfekten Tag in Grindelwald, mitten in der Jungfrau Ski Region. Das Wetter spielte mit – 9 Sonnenstunden und top Pistenverhältnisse sorgten für optimale Bedingungen. Neben dem Pistenspaß kam auch der Spaß abseits der Piste nicht zu kurz. Alle hatten viel Freude und genossen das traumhafte Panorama. Dem Schneemangel im Schwarzwald zum Trotz erlebten wir hier in den Schweizer Alpen einen unvergesslichen Tag voller Action und Gemeinschaft. Ski heil!